vorheriger Übersicht nächster

Einsatzzeit: 29.01.2022 / 10:23 Uhr
Einsatzgrund: Verkehrsunfall - Schlegler Kreuz


Alarmiert: - Abt. Innenstadt
- hauptamtliche Kräfte
- OF Hirschfelde
Einsatzbericht
Durch einen Vorfahrtsfehler kam es am sogenannten "Schlegler Kreuz" zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 Pkw. Durch den Aufprall kam ein beteiligtes Fahrzeug von der Straße ab, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach liegend zum Stehen. Aus diesem Fahrzeug konnten sich 2 der 3 Insassen selbstständig befreien. Eine 3. Person lag aufgrund ihrer schweren Verletzungen noch im PKW, war jedoch nicht eingeklemmt.

Aufgrund der Wetterlage versorgten wir diese Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes im Fahrzeug. Nach Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Person aus dem Fahrzeug geborgen*. Durch die nachrückenden Feuerwehrkräfte wurden zudem die weiteren betroffenen Personen bis zur Versorgung durch den Rettungsdienst in den Einsatzfahrzeugen betreut.

Neben der Verletztenbetreuung wurde der Brandschutz sichergestellt, Schadstoffe an der Ausbreitung gehindert sowie die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert.

Zur detailierten Unfallaufnahme kam der Verkehrsunfalldienst der PD Görlitz zum Einsatz.

Folgende Mittel waren Einsatz:
- 4 x RTW
- 1 x NEF
- 1 x RTH
- 2 x LaPo
- 1 x Verkehrsunfalldienst

* "retten" meint das In-Sicherheit-Bringen/Befreien aus einer gegenwärtigen (lebens-)bedrohlichen Situation, da dies hier nicht zutrifft, wurde sich bewusst für "bergen" entschieden

Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau