vorheriger Übersicht nächster

Einsatzzeit: 25.09.2022 / 16:26 Uhr
Einsatzgrund: Wasser auf Straße - B99


Alarmiert: - OF Zittau
- hauptamtliche Kräfte
- OF Hirschfelde
Einsatzbericht
Nach einem kleinen, aber heftigem Gewitter zwischen Hirschfelde und Zittau kam es am Abzweig Drausendorf-Wittgendorf
zu einer massiven Verunreinigung der B99 durch Schlamm von den angrenzenden Feldern.
Die B99 musste daraufhin für den Verkehr voll gesperrt werden, weil ein befahren der Bundesstraße nicht mehr möglich war.
Wir reinigten die Straßenabläufe vom groben Dreck so dass das Wasser wieder abfließen konnte.
Im Anschluss wurde mit Schaufeln, Schneeschiebern und mehreren C-Rohren die Straße vom Schlamm gereinigt.
Wir bedanken uns auch bei den freiwilligen Helfern, die uns mit ihrer Technik tatkräftig unterstützt haben.
Eine kleine Geste, die uns sehr geholfen hat und dazu beigetragen hat, dass alle Kameraden etwas eher wieder zu Hause bei ihren Familien sein konnten.

Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau
Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau
Vorschau Vorschau